Schlaganfall-Rehabilitation

Komplexe Probleme auf konsistente Art und Weise angehen

Auch für CVA-Patienten mit komplexen Problemen

.
Auch CVA-Patienten mit komplexen Problemen können zu uns in die Rehabilitation kommen. Die spezialisierte neurologische Rehabilitationsabteilung von Medifit verfügt über eine umfassende Expertise im Bereich der Hirnverletzungen. Unser multidisziplinärer Ansatz geht die Komplexität Ihrer Probleme an. Unser Rehabilitationsprogramm kann ziemlich intensiv sein und als Patient ist es wichtig, motiviert zu sein. Ziel ist es, den Alltag zu Hause bewältigen zu können, eventuell mit Anpassungen und/oder mit Hilfe einer Pflegeperson. Auch der Reha-Spezialist verwendet diese Kriterien als Maßstab.

Individueller Behandlungsplan

Die Rehabilitation hilft Ihnen, mit Ihren Einschränkungen umzugehen, um im Alltag so gut wie möglich klar zu kommen, so unabhängig wie möglich zu sein und aktiv am Leben teilzunehmen. Es ist uns wichtig, auf Ihre Wünsche einzugehen und den Behandlungsplan entsprechend zu gestalten. Die Rehabilitation bei Medifit ist maßgeschneidert. Für jeden wird ein individueller Behandlungsplan erstellt. In Gesprächen mit dem Patienten und der Familie werden die Rehabilitationsziele besprochen. Die Bedürfnisse der Patienten sind sehr unterschiedlich und auch die Dauer der Behandlung kann variieren: von einer einmaligen Konsultation bis zu einer 6-monatigen Kur. Die durchschnittliche stationäre Rehabilitation nach einem Schlaganfall dauert jedoch zwischen 6 Wochen und 3 Monaten, gefolgt von einer mehrmonatigen ambulanten Betreuung.

Multidisziplinärer Ansatz

Breites Fachwissen

Die Rehabilitationsbehandlung wird von einem Team von Experten durchgeführt, von denen jeder seinen eigenen spezifischen Beitrag leistet:

Der Physio- und Ergotherapeut schult Haltung, Bewegung und Selbstständigkeit. Sie bringen dem Patienten auch bei, wie er Hilfsmittel z.B. Rollstuhl oder Orthesen benutzen kann. Ziel ist es, zu lernen, eine Reihe von wichtigen Handlungen sicher und in der richtigen Reihenfolge auszuführen. Der Psychologe, Neuropsychologe und kognitive Therapeut trainiert wichtige Fähigkeiten wie die Aufnahme von Informationen und das Erlernen von Gedächtnisstrategien.

Während der Ergotherapie werden die Patienten wieder an Tätigkeiten herangeführt, die im alltäglichen Leben stattfinden. Häufig wird ein Ergotherapeut in die Behandlung einbezogen. Für den Patienten – aber auch für den Partner und die Familie – ist die Begleitung und Beratung durch den Sozialarbeiter wichtig. Sie beraten bei der Regelung von finanziellen Angelegenheiten und der Beantragung von Fördermitteln. Auch das Pflegepersonal leistet einen wichtigen Beitrag.

Die in den verschiedenen Therapien erlernten Fähigkeiten werden trainiert. Ihr Rehabilitationsarzt leitet das multidisziplinäre Team und stellt das Behandlungsprogramm auf. Das Team überwacht und bespricht den Fortschritt des Patienten in wöchentlichen Treffen.

Bewusstsein

Die Rehabilitationsbehandlung besteht aus der Förderung von Fähigkeiten und dem Erlernen von Kompensationsstrategien. Es ist wichtig, Einsicht in die eigene Situation zu haben. Jemand, der nicht laufen kann, begreift sofort die Konsequenzen. Nicht sprechen zu können, verursacht Komplikationen, an die Sie selbst nicht gedacht hätten. Und Menschen, die ihr Gedächtnis verloren haben, merken oft gar nicht, dass sie Dinge vergessen. Sie vergessen oft die Hilfsmittel, die ihnen zur Verfügung stehen. Rehabilitation schult das Bewusstsein der Menschen und bietet Lösungen und Alternativen.

Stationäre Rehabilitation

In der klinischen Phase wird zunächst die Selbstständigkeit angesprochen: Waschen, Anziehen, Zähneputzen, Rasieren und der sichere Gang zur Toilette. Es versteht sich von selbst, dass Sie sich bewegen können müssen, bevor wir mit diesem Training beginnen können.

Ist ein Gehtraining notwendig? Benötigen Sie eine Gehhilfe oder einen Rollstuhl? Die Behandlung konzentriert sich auf die Grundvoraussetzungen für ein selbstständiges Leben. Wenn eine Person mit der notwendigen Hilfe sicher in ihrem eigenen Zuhause leben kann und Anpassungen vorgenommen wurden, kann die Rehabilitation ambulant fortgesetzt werden.

Intensive Zwischenphase

.
Sie haben Ihre Rehabilitation in Ihrem Heimatland begonnen und sind aus der Behandlungseinrichtung entlassen worden? Sie sind in die ambulante Rehabilitation verlegt worden, denken aber, dass Sie mit einem intensiveren Programm mehr erreichen können? Dann hat Medifit Rehabilitationszentrum das richtige Behandlungsprogramm für Sie. Nach jahrelanger Erfahrung in der Neuro-Rehabilitation haben wir ein spezielles Intensiv-Reha-Programm entwickelt. Dieses Programm entspricht voll und ganz dem normalen Behandlungsverlauf in der klinischen Rehabilitation. Sie ist jedoch intensiv und daher sehr effektiv. Sie werden mindestens 3 bis 4 Stunden pro Tag in der Rehaklinik verbringen, mit all der dazugehörigen Pflege. Dies geschieht in unserem Rehabilitationszentrum an der Costa Blanca in einem angenehmen Klima und schöner Umgebung. Sie wohnen in einem eigenen Appartement oder in einem Zimmer innerhalb des Rehabilitationszentrums mit 24-Stunden-Vollbetreuung.

Ambulante Rehabilitation

In der ersten Phase nach der Aufnahme möchte der Patient so schnell wie möglich nach Hause gehen. Erst wenn er zu Hause ist, wird er wirklich mit den neuen Einschränkungen konfrontiert. Deshalb bieten wir die intensive Zwischenphase zum Beispiel in einem unserer Luxus-Apartments an. Dies ähnelt der Situation zu Hause viel mehr als in einem regulären Rehabilitationszentrum.

In der ambulanten Phase wird eine spezifischere Auswahl getroffen. Hier wird auch geprüft, ob die Menschen wieder arbeiten gehen können oder eine andere Möglichkeit finden, den Tag zu verbringen, wie z. B. ehrenamtliche Arbeit oder der Besuch eines Aktivitätszentrums. Die Rehabilitation endet, wenn die im Behandlungsplan festgelegten Ziele erreicht wurden und/oder das bestmögliche Ergebnis erzielt wurde. In der Regel bleibt der Patient für einige Zeit unter der Aufsicht des Reha-Spezialisten. Oft entstehen nach einiger Zeit neue Bedürfnisse. Spezifische Fertigkeiten können dann mit Medifit Reha ambulant trainiert werden.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Interessiert? Kontaktieren Sie uns jetzt!

Viele sind Ihnen vorausgegangen:

review mildred may

Mildred May, Den Haag, Niederlande

Ich habe mich bei den netten Therapeuten sehr wohl gefühlt. Ich blieb auch in einer schönen Wohnung, in der ich mich ausruhte. Diese 6 Wochen haben mich viel stärker und selbstbewusster gemacht.

Nanda, Die Niederlande

Wirklich, was für ein fantastisches Rehabilitationszentrum! Bin gerade 2,5 Wochen nach einer Hüftoperation zurückgekommen. Was für ein professioneller und liebenswerter, schöner Mensch! Sehr empfehlenswert für jeden, der hier "keine" Nachsorge bekommt, empfehle ich: nach Spanien gehen und Medifit. Fantastisches Team!!
review debbie

Debbie, Niederlande

Sie können die täglichen Sorgen buchstäblich zu Hause lassen und sich voll und ganz auf Ihre körperliche und geistige Genesung konzentrieren. Ein tolles Konzept und tolle nette Leute! Ich habe wieder ein Ziel und sehe ein bisschen in die Zukunft, es war null für dieses Abenteuer!
review Klaas Jan Hindriks

Klaas Jan Hindriks - Auslandskorrespondent NOS, Niederlande

Ihre Organisation und Behandlungsstätte zeichnet sich nicht nur durch ihr medizinisches Wissen aus, sondern vor allem durch die engagierte und inspirierende Unterstützung der äußerst erfahrenen Mitarbeiter.
review henny vissers - witte

Henny Vissers - Witte, Niederlande

Für alle Leidensgenossen, egal wie traurig die Umstände sind, bei einem Besuch in der Reha-Klinik in Moraira können Sie durch die Zusammenarbeit dieses fantastischen Therapeutenteams körperlich und geistig viel lernen!
Bewertung Esther

Esther, Niederlande

Vom ersten Moment an, als meine Frau Esther nach Spanien kam, bis zum letzten Moment wurde sie betreut. An Esthers Genesung wurde sowohl körperlich als auch geistig mit Erfolg gearbeitet! Wir haben es nie bereut und werden es jedem empfehlen!
Jos Jansen - Patient Meditit Reha

Jos Jansen, Niederlande

Ich habe 8 Wochen hart mit den Therapeuten trainiert. Dadurch habe ich jetzt viel mehr Ausdauer. Ich fühle mich auch viel besser. Auch die gesunde Luft an der Costa Blanca hat dazu beigetragen.